Heizölfinanzierung

Kleine Raten, große Freude! Mit unserem Finanzierungsangebot werden Ihre Einkaufswünsche wahr. Dabei bestimmen Sie selbst wie hoch die monatliche Rate und / oder gewünschte Laufzeit sein soll – ganz so, wie es Ihnen am Besten passt.

 
So einfach geht’s:
 
1. Im Heizölrechner gewünschte Heizölsorte auswählen und als Bezahlart "Finanzierung" wählen.
2. Dem Link "weiter zur Hanseatic Bank" folgen und Ihre privaten Daten eingeben. Formular absenden, fertig!
3. Ihre Finanzierungsentscheidung
erhalten Sie innerhalb weniger Sekunden! Bei positivem Entscheid:
• Unterlagen ausdrucken und unterschreiben.
• zusammen mit Postident - Coupon zur nächsten Postfiliale bringen.WICHTIG! Ausweis oder Reisepass zur Überprüfung Ihrer Identität nicht vergessen!
•Unterlagen (siehe Checkliste) vollständig an Hanseatic Bank senden.
4. Nach Eingang der Unterlagen bei der Hanseatic Bank erfolgt eine abschließende Prüfung. Erhalten wir von der Hanseatic Bank einen positiven Bescheid, liefern wir Ihnen die bestellte Ware.
 
WICHTIG: Bitte keine Umlaute verwenden! (ä=ae, ü=ue, ö=oe, ß=ss) 
 
Bitte denken Sie daran:
Je schneller Sie die Unterlagen an die Hanseatic Bank schicken, desto schneller erhalten Sie Ihre Ware.
 
Voraussetzungen für eine Finanzierung
Kreditnehmer
Privatkunde mit Sitz in Deutschland
Alter
min. 18 Jahre
Legitimation
mit gültigem Personalausweis oder Reisepass
Beschäftigung
Arbeitsverhältnis (außerhalb der Probezeit) / Selbstständigkeit (min. 1 Jahr)
anrechenbares Einkommen
Nettoverdienst, Kindergeld, Renten/Pensionen, Unterhalt
 
Welche weiteren Unterlagen werden benötigt?
Bei einer Finanzierung ab 1.500 Euro:
Bei Angestellten:
Kopien der letzten 2 Verdienstbescheinigungen
Bei Selbstständigen:
letzter Steuerbescheid (alternativ: BWA des Steuerberaters)
Nachweis für mind. 1 Jahr Selbstständigkeit
Finanzierung bei Nicht-Bundesbürgern:
Kopie des Aufenthaltstitels / der Arbeitserlaubnis nötig
 

Unsere Partnerbank Hanseatic Bank

Die Hanseatic Bank wurde 1969 als Tochterunternehm
en von OTTO gegründet. Heute gehört sie zu 75% der
französischen Großbank Société Générale
Gruppe. 25% hält nach wie vor OTTO.
Die Kunden der Hanseatic Bank bestätigen den guten Service: